ETG 102 Daniel Bosshard: Elégie pour cordes

Daniel Bosshard erhielt seine musikalische Ausbildung am Konservatorium Zürich bei Hans Andreae und an der Musikakademie Basel bei Rolf Mäser (Klavier) und Robert Suter (Komposition). Er unterrichtete an verschiedenen Musikschulen und ist seit 1984 Klavierlehrer an Primarlehrerseminar in Zürich daneben ist er Organist der reformierten Kirche Volketswil und übt als Pianist, Organist und Cembalist (Mitglied … Weiterlesen

ETG 105 Alexander Skrjabin: Zwei Stücke für Streichorchester

Alexander Skrjabin: Zwei Stücke für Streichorchester 1. (Andante] A-dur – entstanden 1899 2. [Scherzo] F-dur – entstanden 1888 Die Manuskripte beider Stücke für Streichorchester befinden sich im G1inka-Museum in Moskau unter den Signaturen „CKP IX/6“ (Andante) und „CKP IX/12“ (Scherzo). Es handelt sich um gut lesbare Partituren, die, wie es leider bei den meisten frühen … Weiterlesen

ETG 130 | Christoph Graupner: Ouverture (Suite) Nr. 6 A-Dur

Der vorliegenden Ausgabe diente das Autograph Graupners, welches sich in der Universitätsbibliothek Darmstadt befindet. Die Veröffentlichung erfolgt mit ihrer freundlichen Genehmigung. Die Notation wurde der heutigen Leseart angepasst, was Notenhälse, den Gebrauch der Versetzungszeichen bzw. des Verlängerungspunktes über den Takt hinaus betrifft. Ansonsten entspricht das Notenbild dem des Autographs. Dieses enthält keine Angaben zu den … Weiterlesen

Kleine Kostbarkeit | Drowsy Maggie „Reel“ für Streichorchester

Zur freien Verwendung! Diese bekannte irische Melodie ist wie für die Geige auf den Leib geschnitten. Ich habe das Stück vor einigen Jahren mit meinem Schülerorchester gespielt, und sie haben es unwahrscheinlich gern gehabt. Als Zugabe wird es gerne auch  von (jung gebliebenen) Erwachsenen gespielt. Ausführungsvorschlag: die 1. Violine beginnt, bei der Wiederholung kommen die … Weiterlesen