Willkommen bei Trais Giats!

12. Juli 2022

ETG 132 Ode an Greensleaves. Das bekannte altenglische Lied Greensleaves entstand im frühen 17. Jahrhundert. Wer der Komponist und der Textdichter war, ist unbekannt. Die hier vorgelegte Fassung entstand während meiner Arbeit mit Jugend- und Amateurorchestern. Die Beliebtheit bei den Spielern, aber auch bei dem Publikum veranlasst mich nun diese „Ode an Greensleaves“ zu veröffentlichen.

ETG 132 Gyula Petendi: Ode an Greensleaves
18. März 2022

Unter „Kleine Kostbarkeiten“ finden Sie das lustige Stück für Violine und Violoncello. Es lässt sich gut im Anfängerunterricht verwenden, auch im Ensemble.

Kleine Kostbarkeit | Pizzicato
9. Dezember 2021

Neu erschienen ist G. J. Werner: Hirtenmusik zur Weihnacht für Streichorchester ETG 131 Die technisch leicht zu bewältigenden Sätze sind ideale Bereicherung des Repertoires Jugend- und Laienorchester

ETG 131 Gregor Joseph Werner: Hirtenmusik zur Weihnacht

Allegra!

Mit diesem Grusswort der Rätoromanen im Engadin sind Sie zum Stöbern herzlich eingeladen. Die Noten, die Sie hier finden, haben mit dem Berufsalltag eines Cellisten etwas zu tun. Neben Kompositionen für den Unterricht finden sich hier Werke, die aus dem Dornröschenschlaf geweckt werden wollten, und auf die Veröffentlichung warteten. Warum im Firmenlogo drei Kätzchen zu sehen sind, und noch mehr über den Verlag erfahren Sie unter „Verlagsgeschichte“.


Zur Verlagsgeschichte

Aktuelles


weitere Nachrichten …

Unser Notenkatalog umfasst vier Kategorien:

Celloliteratur für Unterricht und Konzert

Zeitgenössische Kammermusik

Neuauflagen klassischer Kostbarkeiten

Erstveröffentlichungen bislang unbekannter Kompositionen

… und als Überraschung:

Kleine Kostbarkeiten zur freien Verwendung

Hier findet man kleine Übungen und Stücke, die aus meinem Unterrichtsalltag stammen. Diese sind zum freien Gebrauch, können ausgedruckt oder als pdf gespeichert und verschickt werden. Ich freue mich, wenn ich Rückmeldungen erhalte!

Bestellungen und Rückfragen